Tips und Tricks rund um das Thema Email:

1. Worauf Sie achten sollten wenn Sie sich für eine neue Emailadresse registrieren:

Als erstes sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Punkt bei der Namenswahl verwenden dürfen. Denn eine Emailadresse der Form Peter.Schmidt @ beispieldomain.com hat einen seriöseren Charakter als z.B. Peter_Schmidt @ beispieldomain.com oder PeterSchmidt @ beispieldomain.com. Wenn Sie ihren Vor- und Nachnamen durch einen Punkt trennen können, ist ihre Emailadresse leichter zu merken, da es sich eingebürgert hat, dass der Punkt als Trennzeichen verwendet wird.

Weiterhin wäre es wünschenswert, dass Sie ein Adressbuch und eine Rechtschreibkorrektur erhalten, die Sie bei der täglichen Arbeit unterstützen können.


2. Wie Sie bei Spam/Werbe Emails reagieren sollten:

Falls Sie sich bei einem "seriösen" Anbieter angemeldet haben, und vermerkt haben, dass Sie über neue Produkte informiert werden möchten, so haben Sie auch die Möglichkeit sich wieder aus dem Verteiler auszutragen. Oft ist am Ende dieser Email ein Hinweis, wie Sie sich wieder austragen können. Zum Beispiel reicht es oft, eine kurze Email mit dem Subjekt "Remove" an die Verteilerliste zu schicken.

Wenn Sie allerdings eine Werbeemail bekommen, die Sie gar nicht angefordert haben, müssen Sie aufpassen. Oft enthalten auch diese Emails einen Hinweis ("To be removed from this mailing list, send a message to xyz"). Davon Gebrauch zu machen, kann aber nur abgeraten werden. Sollten Sie auf diese Email antworten, so werden Sie nur noch mehr Werbeemails erhalten. Denn durch Ihre Reaktion weiß der Versender, dass es sich bei Ihrer Emailadresse um eine "aktive" Emailadresse handelt, die auch gelesen wird. Die Absender solcher Emails haben oft auch recht kryptische Emailadressen wie DFgsds@domainname.com oder ähnliches.

Hier ein paar Beispieladressen, von denen wir Spam erhalten haben:

8I62AZvNR@excite.de
koy@slo.net
bek8p@lycos.com
7h2mGHaU8@mail.lemo.de

Wie Sie sehen, sind diese Emailadressen sehr kryptisch und werden nur benutzt um festzustellen, ob jemand auf die Mails antwortet.

Daher ist es am besten diese Email zu ignorieren und evtl. seinen Spamfilter zu konfigurieren.




[disclaimer]